Kolumne2019-10-25T18:30:01+02:00

Wie ich SELBER die Dinge sehe.

Neueste Meldungen

Wejmelka: Klare Position pro Autohof

9. März 2020|

Die SPD beim Ortsteilbesuch im Feuerwehrhaus Unterweißenbach. Gleich zu Beginn bedankte sich Ortsvereinsvorsitzender Roland Graf  bei Ortssprecher Dieter Schmidt und der Feuerwehr für die Organisati [...]

Verbindlichkeit und ehrliche Bürgerinformation

21. Februar 2020|

Man hat es gespürt. Im drittgrößten Stadtteil von Selb herrscht ein intaktes Dorfleben. In Längenau gibt es Wirtshäuser, verschiedene Vereine und ebenso die freiwillige Feuerwehr, die sich um das ge [...]

Friedliches Miteinander in Selb

14. Februar 2020|

Auf großes Interesse stieß das Team der Selber SPD bei seinem Informationsabend in der türkischen Gemeinde Deren Vorsitzender Veysel Turan begrüßte die Gäste und unterstrich das Interesse seiner Mit [...]

Weitere Beiträge laden

In der Welt zuhause, in Selb daheim.

Als waschechter Selber bewerbe ich mich bei der Kommunalwahl 2020 um das Amt des Oberbürgermeisters unserer Stadt. Durch meinen Beruf habe ich mehr als 70 Länder über alle Kontinente bereist, und dennoch hat es mich immer wieder nach Selb zurück gezogen. Denn hier ist meine Heimat. 348 Kilometer vom  Bundestag und 268 Kilometer vom Bayerischen Landtag steht unser Selber Rathaus – mitten in Europa. Hier schlägt das politische Herz unserer Stadt.

Damit wir in Selb bestens leben können. Dafür will ich mich mit aller Kraft einsetzen – als Oberbürgermeister.
Gemeinsam mit meinen 23 Kolleginnen und Kollegen auf unserer Stadtratsliste will ich die kommenden großen Aufgaben und Veränderungen mit Herz und Verstand anpacken. Wir haben Lust auf Selb.

Ich freue mich auf Ihre Unterstützung!

Ihr Walter Wejmelka

Euer Team für Selb

Kontakt

info@spd-selb.de
Tel.: 09287/870134